Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gesamtschule Lohmar!

Beratungsangebote an der Gesamtschule Lohmar

Das Beratungsteam der Gesamtschule Lohmar

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern/Erziehungsberechtigte,

an der Gesamtschule Lohmar arbeiten die Kolleg*innen des Beratungsteam im engem Austausch miteinander. Derzeit gehören diesem Beratungsteam sechs Sonderpädagog*innen, drei Schulsozialarbeiter*innen, eine Beratungslehrerin, ein Beratungslehrer in Ausbildung sowie die beiden Abteilungsleiterinnen I und II an. Dieses multiprofessionelle Team berät und begleitet die Schüler*innen der Gesamtschule Lohmar und auch deren Eltern bei den unterschiedlichsten Beratungsanlässen. Eine Kontakaufnahme mit den Mitgliedern des Beratungsteams ist über die unten angebenen E-Mail-Adressen möglich.

Ganz herzliche Grüße
Euer und Ihr Beratungsteam der Gesamtschule Lohmar:

Informationen zum multiprofessionellen Beratungsteam sind unserem Flyer zu entnehmen.

E-Mail-Adressen der Mitarbeiter*innen

Möchtet ihr oder möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen? Die E-Mail-Adressen der Mitarbeiter*innen sind hier hinterlegt. Einfach auf den Namen klicken!

Aus dem Schulleben

TSCHÜSS UWE! - Die Kolleg*innen verabschieden ihren langjährigen Schulleiter

Es war der ultimativ letzte Schultag an ‚seiner‘ Schule: Uwe Spindler wurde vor dem Start der Sommerferien vom Kollegium der Gesamtschule Lohmar mit einer internen Feier überrascht und in den aktiven Ruhestand entlassen.

Uwe Spindler verlässt die Lohmarer Schulbühne nach insgesamt 25 Dienstjahren. Dabei blickt er auf 20 intensive Jahre als Schulleiter zurück, in denen er drei Schulformen aus einem Schulleiter-Büro heraus leitete. Zunächst startete er in seinem Schulleiter-Amt im Jahr 2000 an der Hauptschule Lohmar. Im Jahr 2012 war er im Gründungsteam der Sekundarschule Lohmar, die ab dem Jahr 2015 zu einer inklusiven Gesamtschule umgewandelt wurde. Es entstand eine ‚Schule für alle‘ mit nun circa 1.100 Schüler*innen sowie über 90 Kolleg*innen. Uwe Spindler verlässt eine lebendige Schulgemeinschaft mit einem vielfältigen Angebot und bunten Alltag.

Die ursprünglich geplante Feier musste Corona-bedingt ausfallen. Doch so ganz ohne Würdigung für sein schulisches Wirken wollten die Kolleg*innen ihren Schulleiter nicht ziehen lassen. So überraschten sie ihn Zuhause, holten ihn ab und brachten ihn nach einem lautstarken Autokorso durch seine Heimatsstadt Lohmar zur Schule. Für den Empfang standen die Mitarbeiter*innen der Schule auf dem Weg zum Schulhof Spalier. Alle trugen das typische Outfit ihres Schulleiters: Hemd und Weste, dazu auf dem obligatorischen Mund-Nasenschutz eine Replik des markanten Schnauzbarts ihres ‚Noch-Chefs‘. Mit Fähnchen und Sonnenblumen winkend bereiteten sie ihm einen jubelnden Empfang. Zu der Melodie ‚Auf das was da noch kommt …‘ sang der Lehrer*innenchor ‚mund-nasengeschützt‘ und im gebotenen Abstand die Perspektiven im nahenden Un-Ruhestand.

Anschließend folgte draußen in einem kleinen Programm eine emotionale Abschiedsrede durch Kornelia Schlüter, stellvertretend für den Lehrer*innenrat. Sie platzierte den Noch-Schulleiter auf seinem Abschiedsgeschenk: einer Holzbank, die als künftiger Alters-Ruhesitz im heimischen Garten an die Verbundenheit mit ‚seinen‘ Ehemaligen erinnern wird. Auf dieser Bank verfolgte Uwe Spindler dann die Aufführung eines Sketches, der alltägliche und charakteristische Sprüche des scheidenden Schulleiters parodierte. Ein sichtlich amüsierter Uwe Spindler fand sich darin offenbar wieder!

Auch die Mitglieder der Schulleitung, nun unter neuer Leitung durch Sabine Henseler, dankten dem Schulleiter aufrichtig für seine engagierte, oft unkonventionelle und immer teamorientierte Arbeit für die Schule. Sie lobten vor allem die hohe Menschlichkeit, mit der er seinem Kollegium in allen Lebenslagen begegnete und für sein stets offenes Ohr für alle am Schulleben beteiligten Menschen. Ihm sei es immer gut gelungen, sein Team und die Schülerschaft zu motivieren und zu begeistern. Insbesondere der inklusive Gedanke, den Uwe Spindler konsequent in der Gesamtschule Lohmar als eine ‚Schule für alle‘ verwurzelt hat, hat dieser Schule einen unverwechselbaren Charakter gegeben.

Den Abschluss der Feierlichkeit bildete ein Video, das die vielen Dienstjahre und das damit verbundene Alltagsleben herzlich Revue passieren ließ; dementsprechend nahm ein sichtlich bewegter Schulleiter Abschied von seinem Kollegium – und ein Kollegium von seinem Schulleiter.

Einfach Danke, Uwe!

Auszeichnung der Gesamtschule Lohmar als FAIRTRADE-SCHOOL

Unsere Floristik-Werkstätten erblühen mit neuer Kreativität im neuen Schuljahr. Mit saisonalen Blumen wie Sedum, Hortensie und Aster begrüßen unsere... mehr >>

Die Jahrgangsstufe 10 konnte vor den Sommerferien auf Grund der Pandemie nicht so gebührend verabschiedet werden, wie es in den letzten Jahren der... mehr >>

Die Gesamtschule Lohmar ist Fairtrade-School! Damit sind wir die 719. deutschlandweit. Mit dieser Auszeichnung bestätigen wir unser Engagement für den... mehr >>

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern/Erziehungsberechtigte, wir möchten allen vor den Osterferien ein herzliches Dankeschön aussprechen. Das Verständnis... mehr >>

Weitere Meldungen >>

NEU: Moodle-Lernplattform

Hier klicken, um zur Moodle-Plattform der Gesamtschule Lohmar zu gelangen.

Termine an der Gesamtschule

Mo., 28.09.2020 - Fr., 09.10.2020
Betriebspraktikum Langzeitpraktikumsklasse (LZP)
Fr., 02.10.2020
Lehrer*innenausflug | unterrichtsfrei nach der 5. Stunde
Mo., 05.10.2020
Pädagogischer Tag | Arbeit an pädagogischen Konzepten für Lehrer*innen | Studientag für Schüler*innen | unterrichtsfrei
Mo., 05.10.2020 - Di., 06.10.2020
Berufsorientierungs-Workshop | Q1

Weitere Termine >>

Vorbereitung auf den SCHULSTART

Für die Jahrgangsstufen 5 bis 10 gibt es jeweils eine Liste mit Materialien, die in den einzelnen Fächern benötigt werden. Die Materiallisten sind im Download-Bereich unter dem Reiter "Arbeitsmaterialien für den Unterricht" verfügbar.

Eine Schule für ALLE

Informationen zum Schulprogramm und unseren Konzepten sind hier zu finden.

Kulturen, Strukturen und Praktiken

Unsere Schulpräsentation 2020 gibt Einblicke in die pädagogische und unterrichtliche Arbeit an unserer Schule.

Wir sind LiGa-Schule

Die Gesamtschule Lohmar nimmt seit September 2016 am länderübergreifenden Programm "LiGa - Leben und Lernen im Ganztag" teil. In einer Projektlaufzeit von insgesamt drei Jahren werden in schulischen Netzwerken in engem Austausch miteinander Schulprojekte geplant und umgesetzt.

Wir sind Fairtrade-School

Die Gesamtschule Lohmar ist Fairtrade-School! Damit sind wir die 719. deutschlandweit. Als ausgezeichnete Fairtrade-School setzt sich die Schulgemeinschaft dafür ein, dass an unserer Schule der faire und nachhaltige Umgang mit Produkten gefördert wird.

Wir sind Erasmus+

Die Gesamtschule Lohmar nimmt an dem internationalen Austauschprogramm "Erasmus+" der Kulturministerkonferenz teil. Regelmäßig werden Austausche zwischen europäischen Schulen zum Zweck der Weiterentwicklung unternommen. Zurzeit findet das Programm mit Schulen in Portugal, auf Malta und auf Sizilien statt und thematisiert die Berufsvorbereitung der Schüler*innen.