Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gesamtschule Lohmar!

ANMELDUNGEN Jahrgang 5 & EF | Info-Abend gymnasiale Oberstufe GE Lohmar

Informationen zur Anmeldung finden Sie hier:

Am Donnerstag, den 27.01.2022 findet für interessierte Schüler*innen der Abschlussklassen 10 (Gesamtschulen, Gymnasien, Hauptschulen und Realschulen) und deren Eltern und Erziehungsberechtigte ein Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe an der Gesamtschule Lohmar statt, zu dem wir herzlich einladen: Jabachhalle, 18:00 Uhr. (Es gilt die 3G-Regel)

Informationen zur Gesamtschule Lohmar & Anmeldung Jg. 5 und EF

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler*innen der 4. und 10. Klassen, 

herzlich lade ich dazu ein unsere Schule zu erkunden und unsere pädagogischen Konzepte kennenzulernen, die Einblicke in Leben und Lernen an unserer Schule geben. Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

Alle wichtigen Informationen für Schüler*innen der neuen 5. Klassen sind unter dem Reiter "Neue Schüler*innen" zu finden. Hier können Sie / könnt ihr Filme und Präsentationen der einzelnen Fachbereiche und zu Lernkonzepten ansehen. Es besteht die Möglichkeit, die Schule in einem Schulrundgang zu erkunden und einen Blick auf weiteres Informationsmaterial zu werfen. Zudem sind hier alle Informationen zur Anmeldung hinterlegt. Hier geht es unmittelbar zu den einzelnen Themenbereichen:

Schüler*innen der 10. Klassen (Gesamtschulen, Gymnasien, Hauptschulen, realschulen), die sich für die Sekundarstufe II der Gesamtschule interessieren, erhalten vielfältige Information im Oberstufenbereich der Homepage.

Herzlich seid auch ihr dazu eingeladen, individuelle Beratungstermine zu vereinbaren! Zudem laden wir herzlich zu einem Informationsabend "Gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule Lohmar" ein, am

  • Donnerstag, den 27.01.2021 um 18:00 Uhr, Donrather Dreieck 8 (Standort II)

Wir freuen uns auf Ihre und eure Fragen und den gemeinsamen Austausch!

Herzliche Grüße

Sabine Henseler, Schulleiterin Gesamtschule Lohmar

Aktuelle Informationen

Informationen

In diesem Bereich sind Informationen zur aktuellen Gesundheitslage hinterlegt.

Umgang mit Erkrankungen - Elterninfo MSB (10.10.)

Bei Erkältungssymptomen sind viele Eltern/Erziehungsberechtigte unsicher, ob sie ihr Kind in die Schule schicken dürfen. Das Schaubild gibt Ihnen eine Empfehlung, was Sie bei einer Erkrankung Ihres Kindes beachten sollten:

Testnachweise (28.08.)

Das Schuministerium teilt mit (25.08.2021):

"Die Schule stellt jeder getesteten Person auf Wunsch für jede erfolgte (beaufsichtigte) Schultestung einen Negativtestnachweis aus. Allerdings gelten nach der aktuellen Coronaschutzverordnung (§ 2 Absatz 8 Satz 3) im öffentlichen Leben außerhalb der Schule „Schülerinnen und Schüler aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestet“.

Das bedeutet:

  • Schülerinnen und Schüler unter 16 Jahren benötigen bei 3G-Beschränkungen keinen Nachweis über einen Negativtest. Sie müssen lediglich ihr Alter nachweisen.
  • Dieser Regelung liegt die Annahme zu Grunde, dass Kinder bis zu diesem Alter grundsätzlich der Schulpflicht unterliegen und daher in aller Regel von einer Teilnahme an den Schultestungen ausgegangen werden kann.
  • Bei Jugendlichen ab 16 Jahren lässt sich für Außenstehende nicht immer mit Gewissheit feststellen, dass sie der Schulpflicht unterliegen. Deshalb benötigen sie die Vorlage einer „Bescheinigung der Schule“. Diese Bescheinigung wird nur auf Anfrage ausgegeben. Nutzen Sie hierzu bitte die E-Mail-Adresse: testbescheinigungsWWhuiKapC8yZ5oMjXmwngesamtschule-lohmar.de.

Hygiene- und Präventionsmaßnahmen GE Lohmar (16.08.)

Hygiene- und Präventionsmaßnahmen der Gesamtschule Lohmar in ihrer aktuellen Fassung

Aus Unterricht und Schulentwicklung

Emitec (Vitesco) trifft Gesamtschule Lohmar

Berufsorientierung in Zeiten der Pandemie gestaltet sich schwierig. Betriebsbesuche, Praktika und orientierende Maßnahmen fallen aus. Was tun, damit die Schüler*innen eine berufliche Perspektive entwickeln können??? Hier hilft die langjährige Kooperation mit der Firma Emitec aus Lohmar. Ausbildungsleiter Frank Rehermann und die Berufswahlkoordinatorin der Gesamtschule entwickelten in einem Treffen ein Konzept, damit interessierte Schüler*innen einen Einblick in die Berufe Mechatroniker*in und Industriemechaniker*in erlangen können.

Am 10.12.2021 ist es dann so weit. Herr Rehermann, ein angehender Techniker und zwei Auszubildende kommen in die Schule und unterrichten acht interessierte Schüler. Zu Beginn geht es um die theoretische Ausbildung in beiden Berufen und dann folgt die praktische Arbeit.Materialien und Werkzeuge bringen die Praktiker mit. Die Schüler erhalten eine technische Zeichnung, nach der sie arbeiten müssen. Drei Stunden wird unter Anleitung gesägt, gebohrt, gefeilt und geschliffen. Die Werkstücke dürfen die Schüler anschließend mit nach Hause nehmen.

In der Abschlussrunde wird deutlich, wie wichtig die praktische Erfahrung für junge Menschen ist, um eine berufliche Entscheidung treffen zu können. Das Projekt wird als fester Bestandteil in die Berufsorientierung der Gesamtschule übernommen und soll dann immer im September stattfinden.

Blutspenden mit der Q2

Dieses Jahr gab es am Nikolaustag neben dem schon traditionellen Verkauf von Schokoladen-Nikoläusen durch die SV noch ein ganz besonderes Highlight: Auf Einladung des angehenden Abiturjahrgangs Q2 kam das Deutsche Rote Kreuz (DRK) an unsere Schule und bot den volljährigen Schüler*innen und natürlich auch den Lehrer*innen die Möglichkeit Blut zu spenden.

Viele nutzten die Gelegenheit im laufenden Schulalltag etwas Gutes zu tun und das DRK in seiner wichtigen Arbeit zu unterstützen: Laut DRK werden täglich in Deutschland 15.000 Blutspenden benötigt; diese Zahl zeigt eindringlich, wie wichtig es ist, auf das Thema Blutspende hinzuweisen. Am 6. Dezember reiste das DRK am Donrather Dreieck an und baute in mehreren umfunktionierten Arbeitsräumen eine mobile Blutspendestation auf.

Nach einer Beratung durch eine Ärztin duften die Spender*innen zur Blutentnahme in einem gemütlichen Liegesessel Platz nehmen. Die DRK Mitarbeiter*innen betreuten die Spendewilligen gut gelaunt und professionell. Im Anschluss gab es ein kleines Lunchpaket zur Stärkung. „Es war überhaupt nicht schlimm“, bestätige Leon, einer von zahlreichen Schülern und Schülerinnen aus der Q2, die mitgemacht haben. Auch die Lohmarer Bürgermeisterin Frau Wieja stattete unserer Schule einen Besuch ab und nutzte die Gelegenheit zur Blutspende. 

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich an dieser schönen Aktion beteiligt haben! 

Aus dem Schulleben

Am 25. November, dem „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ („Orange Day“), wurde an der Gesamtschule Lohmar eine ganz besondere Sitzgelegenheit... mehr >>

Ein Artikel der BürgerStiftungLohmar Altes und Neues, Historie und Gegenwart lagen dicht beieinander, als die BürgerStiftungLohmar bei einer... mehr >>

Am Donnerstag, den 28.10.21, ging die Stufe Q2 mit ihren Pädagogiklehrerinnen auf Exkursion zur NS-Ordensburg Vogelsang in Schleiden/Gemünd. Beim... mehr >>

Auf die Plätze, fertig, los ... Unsere ca. 1080 Schüler*innen haben sich für den guten Zweck in ihre Laufschuhe gestellt und sind am Freitag vor den... mehr >>

Weitere Meldungen >>

Beratungsangebote an der Gesamtschule Lohmar

Das Beratungsteam der Gesamtschule Lohmar

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern/Erziehungsberechtigte,

an der Gesamtschule Lohmar arbeiten die Kolleg*innen des Beratungsteam im engem Austausch miteinander. Derzeit gehören diesem Beratungsteam sieben Sonderpädagog*innen, vier Schulsozialarbeiter*innen, zwei Beratungslehrer*innen sowie die drei Abteilungsleiterinnen an. Dieses multiprofessionelle Team berät und begleitet die Schüler*innen der Gesamtschule Lohmar und deren Eltern und Erziehungsberechtigten bei den unterschiedlichsten Beratungsanlässen. Eine Kontakaufnahme mit den Mitgliedern des Beratungsteams ist über die unten angebenen E-Mail-Adressen möglich.

Ganz herzliche Grüße
Euer und Ihr Beratungsteam der Gesamtschule Lohmar:

Informationen zum multiprofessionellen Beratungsteam sind unserem Flyer zu entnehmen.

E-Mail-Adressen der Mitarbeiter*innen

Möchtet ihr oder möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen? Die E-Mail-Adressen der Mitarbeiter*innen sind hier hinterlegt. Einfach auf den Namen klicken!

Termine an der Gesamtschule

Mi., 26.01.2022
2. Berufsfelderkundungstag | Jgst. 8
Do., 27.01.2022
Informationsabend für Schüler*innen und Eltern "Gymnasiale Oberstufe an der GE Lohmar" | Standort II (Jabachhalle), 18:00 Uhr | Es gilt die 3G-Regel
Fr., 28.01.2022
Zeugnisvergabe | Unterrichtsende nach der 3. Stunde
Mo., 31.01.2022
Schulinterner ganztägiger Fortbildungstag | Studientag für Schüler*innen | Lernen zu Hause

Weitere Termine >>

Info-Flyer "Auf einen Blick"

Der Flyer steht hier als Download bereit.

"Logineo LMS": Moodle-Lernplattform der GE Lohmar

Hier klicken, um zur Moodle-Plattform der Gesamtschule Lohmar zu gelangen.

Kunstgalerie

Der Kunstunterricht zeigt hier die bunte Vielfalt unserer Schule.

Informationen zu Schullaufbahnen an der Gesamtschule Lohmar

Hier finden Sie die Unterlagen zur Informationsveranstaltung"Schullaufbahnen und Abschlüsse an der Gesamtschule Lohmar"

Eine Schule für ALLE

Informationen zum Schulprogramm und unseren Konzepten sind hier zu finden.

Kulturen, Strukturen und Praktiken

Unsere Schulpräsentation 2020 gibt Einblicke in die pädagogische und unterrichtliche Arbeit an unserer Schule.

Wir sind Mentor*innen für "Balu und Du"

Seit Beginn des Schuljahres 2021/22 machen wir bei dem landesweiten Mentoringprogramm "Balu und Du" mit. Im Projekt verpflichten sich die engagierten Teilnehmer*innen der Q1 für die Dauer eines Schuljahrs und auf ehrenamtlicher Basis ein Grundschulkind der GGS Waldschule zu begleiten. Hier gibt es die ersten Eindrücke.

Wir sind LiGa-Schule

Die Gesamtschule Lohmar nimmt seit September 2016 am länderübergreifenden Programm "LiGa NRW - Leben und Lernen im Ganztag" teil. In Netzwerken mit anderen Schulen werden in engem Austausch miteinander Schulprojekte geplant und umgesetzt. Im Anschlussprojekt LiGa NRW II liegt der Schwerpunkt auf Entwicklungsprojekten zur Digitalisierung von Schule und Unterricht im Ganztag.

Wir sind Fairtrade-School

Die Gesamtschule Lohmar ist Fairtrade-School! Damit sind wir die 719. deutschlandweit. Als ausgezeichnete Fairtrade-School setzt sich die Schulgemeinschaft dafür ein, dass an unserer Schule der faire und nachhaltige Umgang mit Produkten gefördert wird.

Wir sind Erasmus+

Wir nehmen auch weiterhin an dem europäischen Austauschprogramm "Erasmus+" teil. Zuletzt arbeiteten wir gemeinsam mit Schulen in Spanien und Portugal an unserem neuen Projekt mit dem Titel "NACHHALTIG HANDELN – ZUKUNFT GESTALTEN ("Sustainability for our future"). Bei digitalen Treffen und Austauschbesuchen geht es um den CO2 Abdruck, Recycling und Upcycling sowie einer nachhaltigeren Ernährungsweise. Alle Informationen rund um Erasmus+ finden Sie hier. Einen Rückblick auf das abgeschlossene Erasmus+ Projekt "Job orientation and work experience in Europe" (2018-2020) gibt es hier

Cambridge Certificate

An unserer Schule bieten wir das international anerkannte Cambridge Zertifikat für Englisch an.