Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gesamtschule Lohmar!

AKTUELL: Ausfall der Telefonanlage

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schüler*innen,

aufgrund eines Defekts der Telefonanlage sind beide Standorte zurzeit nicht telefonisch zu erreichen. Wir bitten um Kontaktaufnahme per E-Mail:

In dringenden Fällen nutzen Sie bitte folgende Telefonnummer:

  • 0151-46573693 (Schulstandort Hermann-Löns-Straße)
  • 0175-2893671 (Schulstandort Donrather Dreieck)

Herzliche Grüße

Sabine Henseler, Schulleiterin

„Speed-Dating“ der Gesamtschule Lohmar: Studien- und Berufswahlmesse 2024

In diesem Jahr fand bereits zum 9. Mal das mittlerweile über die Stadtgrenzen Lohmars bekannte „Speed-Dating“ statt, welches vom Team der Studien- und Berufsorientierung der Gesamtschule Lohmar organisiert wurde. Über 30 Betriebe, Einrichtungen und sogar Universitäten und Hochschulen nahmen teil und kamen mit den Schüler*innen der Jahrgänge 9 bis Q2 ins Gespräch.

In ihrem Grußwort bedankte sich die Lohmarer Bürgermeisterin Claudia Wieja ganz besonders bei den anwesenden Betrieben und Institutionen dafür, dass sie sich für diese Veranstaltung Zeit genommen hätten. Dies sei durchaus keine Selbstverständlichkeit. Die zusätzlichen Angebote durch Fachhochschulen und Universitäten für Oberstufenschüler*innen begrüßte sie explizit, da dies den Schüler*innen frühzeitig weitere berufliche Perspektiven eröffne.

Auch Schulleiterin Sabine Henseler sprach den Betrieben und Institutionen ihren Dank für die Kooperation mit der Gesamtschule Lohmar aus und hofft auf deren Fortsetzung in den kommenden Jahren. Sie erläuterte die Einzigartigkeit des Speed-Datings, welches sich von den üblichen Ausbildungsmessen deutlich unterscheide: Den Schüler*innen werde hier ermöglicht, bereits im Vorfeld für sie relevante Angebote auszuwählen und sich somit auf der Veranstaltung individuell und effektiv über Ausbildungsplätze und Studiengänge zu informieren.  

Zum ersten Mal konnte in diesem Jahr auch die Oberstufe der Gesamtschule am Speed-Dating teilnehmen. Für die Information und Beratung der Stufen EF bis Q2 hatten sich im Nachmittagsbereich Vertreter*innen umliegender Universitäten und Hochschulen eingefunden. Ferner konnte man sich ausgiebig über Auslandsaufenthalte und Soziale bzw. Ökologische Jahre informieren, die immer mehr in den Fokus der Schüler*innen rücken. „Die Bandbreite an Möglichkeiten, die wir unseren Schüler*innen mittlerweile anbieten können, ist phänomenal und wächst immer weiter. Zu sehen, wie dieses Angebot von den Schüler*innen angenommen wird und zu hören, wie intensiv die Gespräche geführt werden und sowohl die Austeller*innen als auch die Schüler*innen von dieser Zusammenkunft profitieren, lohnt jede Arbeit im Vorfeld. Wir freuen uns schon sehr auf unser 10-jähriges Jubiläum des Speed-Datings im kommenden Jahr 2025!“ so Matthias Gallasch, Studien- und Berufswahlkoordinator der Gesamtschule Lohmar.

Auch die Schüler*innen waren von dem diesjährigen Angebot – insbesondere von der Erweiterung für die Oberstufe – sehr angetan: Fabian und Dennis aus der EF freuten sich besonders über die große Vielfalt an Studiengängen, die vorgestellt wurden. Emely und Antonia berichteten, dass es für sie die Möglichkeit gab, zum einen ihre individuellen beruflichen Perspektiven zu klären, aber auch ganz konkret Kontakte im Hinblick auf mögliche Praktikumsplätze zu knüpfen.

Die Planungen für das angesprochene Jubiläum beginnen wie in jedem Jahr mit dem Ende der diesjährigen Veranstaltung. Das Team der Studien- und Berufsorientierung ist bereits mitten in der Evaluation und Neuplanung und fiebert dem kommenden Jubiläum entgegen. Die Kolleg*innen freuen sich sehr, dass sie dieses einzigartige Angebot exklusiv für unsere Schüler*innen so erfolgreich Jahr für Jahr organisieren und durchführen können und danken allen beteiligten Betrieben, Einrichtungen, Institutionen, Universitäten und Hochschulen für die Bereitschaft und ihr Engagement diese Veranstaltung zu dem zu machen, was sie ist – einem Erfolgskonzept.

Informatik-Biber - Auszeichnungen für erfolgreiche Teilnehmer*innen

Aller guten Dinge sind drei! Mittlerweile zum dritten Mal nahmen im November 2023 die sechsten Klassen im Rahmen des Informatikunterrichtes am Informatik-Biber, einem bundesweiten Informatikwettbewerb, teil.

Der Informatik-Biber stellte die Teilnehmenden auch in diesem Jahr wieder vor knifflige Fragestellungen: Welchen Weg muss die auf dem Bild dargestellte Schildkröte gehen, um ihren kompletten Garten abzugrasen, wenn sie jedes Feld nur einmal betreten darf? Welche Wassersperren muss der Müller schließen, damit er in Ruhe Räder in seine Wassermühlen einbauen kann? Insgesamt nahmen 108 Schüler*innen am Wettbewerb teil und haben als Team zu zweit oder allein diese Herausforderung gemeistert.

Besonders erfreulich in diesem Jahr war die große Anzahl an Teilnehmenden, die einen vorderen Rang erreicht haben. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Schulleiterin Sabine Henseler zusammen mit den Informatiklehrer*innen Felix Fischer und Maike Cleusters die Preise und Urkunden an die Teilnehmenden.

Wir finden, das haben unsere Schüler*innen richtig toll gemacht! Herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit den Gewinnen!

Nach oben

NEWS * NEWS * NEWS

Wir haben uns erst über den 27.01. (Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus) ausgetauscht und erarbeitet, warum es so wichtig ist, die... mehr >>

Auch in diesem Jahr fand an der Gesamtschule Lohmar im Dezember „Die Woche der guten Taten“ statt, in der Schüler*innen, Lehrer*innen sowie alle, die... mehr >>

An Weiberfastnacht war am Schulstandort Hermann-Löns-Straße der Gesamtschule Lohmar einiges los: Statt Unterricht standen gemeinsames Feiern, bunte... mehr >>

Wir möchten herzlich zu unserem Informationsabend am 15. Februar 2024 um 18 Uhr am Donrather Dreieck einladen und würden uns sehr freuen, Sie dort... mehr >>

Weitere Meldungen >>

EINBLICKE Gesamtschule Lohmar

Gesamtschule Lohmar - Schule der CHANCEN

Unser Kollegium 2023/24

Unser Erasmus+ Projekt "Nachhaltig handeln - Zukunft gestalten"

Drei Schulen in Europa - eine Idee:  Die Auseinandersetzung mit dem Thema "Nachhaltigkeit" in gemeinsamen Projekten in Madrid, Lissabon und Lohmar. Zur Projektdokumentation der gemeinsamen Aktivitäten und Austausche geht es hier.

Nach oben

Unsere KUNSTgalerie

Der Kunstunterricht zeigt hier die bunte Vielfalt unserer Schule.

Aktuelles aus der Gesamtschule Lohmar

Herzlichen Glückwunsch! Studienstipendium der BürgerStiftungLohmar 2023 für Schülerin der Gesamtschule Lohmar

Wir freuen uns  sehr, dass unsere ehemalige Schülerin Leandra Michaelsen mit dem Studienstipendium der BürgersSiftungLohmar ausgezeichnet wurde!  

Leandra ist im Sommer 2014 in unsere damalige 5c aufgenommen worden und hat im Sommer 2023 ihr Abitur mit der Note 1,2 abgelegt. Die Auszeichnung ist eine besondere Würdigung für die tollen Leistungen von Lea sowie ihres besonderen sozialen Engagements.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Menschen, die Leandra in den neun Jahren an unserer Schule so toll unterstützt haben!

Hier geht es zur Pressemitteilung der BürgerStiftungLohmar.

Beratungsangebote an der Gesamtschule Lohmar

Das Beratungsteam der Gesamtschule Lohmar

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern/Erziehungsberechtigte,

an der Gesamtschule Lohmar arbeiten die Kolleg*innen des Beratungsteam im engem Austausch miteinander. Derzeit gehören diesem Beratungsteam vier Sonderpädagog*innen, drei Schulsozialarbeiter*innen, zwei Beratungslehrer*innen sowie die drei Abteilungsleiterinnen an. Dieses multiprofessionelle Team berät und begleitet die Schüler*innen der Gesamtschule Lohmar und deren Eltern und Erziehungsberechtigten bei den unterschiedlichsten Beratungsanlässen. Eine Kontakaufnahme mit den Mitgliedern des Beratungsteams ist über die unten angebenen E-Mail-Adressen möglich.

Ganz herzliche Grüße
Euer und Ihr Beratungsteam der Gesamtschule Lohmar:

Informationen zum multiprofessionellen Beratungsteam sind unserem Flyer zu entnehmen.

Termine an der Gesamtschule

Mo., 20.05.2024
Pfingstmontag | unterrichtsfrei
Di., 21.05.2024
Pfingstferientag
Fr., 24.05.2024
Zentrale Prüfung Mathematik | Jg. 10
Mo., 27.05.2024
Zentrale Klausur Deutsch | Jg. EF

Weitere Termine >>

Erfolgreich gestartet: Bläserprojekt Jg. 6

Info-Flyer "Auf einen Blick"

Der Flyer steht hier als Download bereit.

Materiallisten für den SCHULSTART

Die Materiallisten für die Jahrgänge 5-10 sind hier als Download verfügbar:

Besucht uns auf Facebook und Instagram!

Schulfest 10 Jahre Gesamtschule Lohmar - Impressionen

Friedenszeichen

Informationen zur Oberstufe

Wir sind Mentor*innen für "Balu und Du"

Seit Beginn des Schuljahres 2021/22 sind wir Partnerin im landesweiten Mentoringprogramm "Balu und Du". Im Projekt verpflichten sich Teilnehmer*innen der Q1 für die Dauer eines Schuljahrs und auf ehrenamtlicher Basis ein Grundschulkind der GGS Waldschule zu begleiten. Hier gibt es die ersten Eindrücke.

Wir sind LiGa-Schule

Die Gesamtschule Lohmar nimmt seit September 2016 am länderübergreifenden Programm "LiGa NRW - Leben und Lernen im Ganztag" teil. In Netzwerken mit anderen Schulen werden in engem Austausch miteinander Schulprojekte geplant und umgesetzt. Im Anschlussprojekt LiGa NRW II liegt der Schwerpunkt auf Entwicklungsprojekten zur Digitalisierung von Schule und Unterricht im Ganztag.

Wir sind Fairtrade-School

Die Gesamtschule Lohmar ist Fairtrade-School! Als ausgezeichnete Fairtrade-School setzt sich die Schulgemeinschaft dafür ein, dass an unserer Schule der faire und nachhaltige Umgang mit Produkten gefördert wird.

Wir sind Erasmus+

Wir nehmen auch weiterhin an dem europäischen Austauschprogramm "Erasmus+" teil. Im Frühjahr 2023 wurde die Gesamtschule Lohmar erfolgreich für das neue Programm akkreditiert, so dass wir in den kommenden Jahren die Zusammenarbeit mit unseren europäischen Partnern vertiefen können. In unserem letzten Projekt haben wir gemeinsam mit Schulen in Spanien und Portugal zum Thema "NACHHALTIG HANDELN – ZUKUNFT GESTALTEN ("Sustainability for our future") gearbeitet. 

Cambridge Certificate

An unserer Schule bieten wir das international anerkannte Cambridge Zertifikat für Englisch an.

Wir sind Jugendrotkreuz-Kooperationsschule

Als JRK- Kooperationsschule, arbeiten wir sehr eng mit dem Jugendrotkreuz des DRK Kreisverbandes Rhein Sieg zusammen. Ab der Jahrgangsstufe 8 bilden wir unsere Schulsanitäter*innen in Erster- Hilfe aus, damit sich diese um alle kleineren und größeren Verletzungen, die auch hin und wieder in unserer Schule vorkommen, kümmern können. 

E-Mail-Adressen der Mitarbeiter*innen

Möchtet ihr oder möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen? Die E-Mail-Adressen der Mitarbeiter*innen sind hier hinterlegt. Einfach auf den Namen klicken!