Unser Lernangebot

Neue Fächer auf dem Stundenplan

An der Gesamtschule werden neben den bekannten Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch, Musik, Kunst, Religion, Praktische Philosophie und Sport die Fächer Naturwissenschaft (Physik, Chemie, Biologie) und Gesellschaftslehre (Erdkunde, Geschichte und Politik) unterrichtet. Das Angebot wird durch die Fächer Technik, Hauswirtschaft (ab Jg. 7) und Wirtschaft (ab Jg. 6) erweitert.

Individuelle Lernzeit im Lernbüro

Ein wichtiger Ort des individuellen Lernens ist das Lernbüro in den Jahrgangsstufen 5 bis 8 sowie die Lernzeit in den Jahrgangsstufen 9 und 10. Die Schüler*innen arbeiten in vier bis fünf Stunden pro Woche in ihrem eigenen Lerntempo an Arbeitsschwerpunkten in den Kernfächern Deutsch, Mathemathik, Englisch und ggf. weiteren Fremdsprachen, um Basis- und weiterführende Kompetenzen des jeweiligen Faches zu trainieren. Orientiert an persönlichen Zielen lernen sie hier selbstgesteuert: Sie planen ihren Arbeitsprozess selbstständig und reflektieren ihre Ergebnisse am Ende der Lernzeit und der Arbeitswoche.

Soziales Lernen

Soziales Lernen findet immanent im Unterricht statt, wird jedoch auch in der wöchtlichen Klassenrtasstunde sowie in festen Einheiten in zwei Themenwoche pro Schuljahr systematisch geördert. In der Gesamtschule Lohmar ist der Klassenrat als das demokratische Forum einer Klasse, in dem die Schüler*innen einmal wöchentlich über selbstgewählte Themen beraten, diskutieren und entscheiden, fester Bestandteil des Stundentableaus in allen Jahrgangstufen der Sekundarstufe I. In der Stundentafel für die Jahrgangstufen 5 und 6 gibt es darüber hinaus eine feste Stunde zum Sozialen Lernen, in der Themen des Life-Skills-Programm "Erwachsen werden" (Lions Quest) erarbeitet werden.

Wahlpflichtunterricht

In der Jahrgangsstufe 7 kommen neue Hauptfächer hinzu. Die Schüler*innen können entsprechend ihrer Interessen und Neigungen zwischen den Wahlpflichtfächern Französisch, Darstellen und Gestalten, Hauswirtschaft, Naturwissenschaft oder Technik auswählen.

Sprachenfolge

Das Fach Englisch ist für unsere Schüler*innen verbindliche, aus der Grundschule fortgeführte Fremdsprache, die durchgängig bis Klasse 10 bzw. bis zum Abitur unterrichtet wird. Im Wahlpflichtbereich der Jahrgangsstufe 7 wird Französich als zweite Fremdsprache angeboten. In der Jahrgangstufe 8 gibt es die Möglichkeit, Spanisch als zweite bzw. dritte Fremdsprache zu wählen. Schüler*innen, die in der Sekundarstufe I keine zweite Fremdsprache gewählt haben, können in der Jahrgangstufe 11 Spanisch neu belegen. Um die Voraussetzung zur Erlangung des Abiturs zu erfüllen, muss Spanisch dann bis Ende der Jahrgangsstufe 13 belegt werden.

Stundentaktung

  • 1. Stunde: 7:50 - 8:35 Uhr
  • 2. Stunde: 8:35 - 9:20 Uhr
  • PAUSE
  • 3. Stunde: 9:45 - 10:30 Uhr
  • 4. Stunde: 10:30 - 11:15 Uhr
  • PAUSE
  • 5. Stunde: 11:35 - 12:20 Uhr
  • 6. Stunde: 12:20 - 13:05 Uhr
  • 7. Stunde: MITTAGSPAUSE
  • 8. Stunde: 14:10 - 14:55 Uhr
  • 9. Stunde: 14:55 - 15:40 Uhr

Cambridge Certificate

An unserer Schule bieten wir das international anerkannte Cambridge Zertifikat für Englisch an.