Informatik-Biber: Teilnahme am bundesweiten Wettbewerb

Auch in diesem Jahr haben wieder über 60 Schüler*innen der Gesamtschule Lohmar beim bundesweiten Wettbewerb "Informatik-Biber" teilgenommen. Der Wettbewerb fördert und fordert das digitale Denken in lebensnahmen und alltagsbezogenen Aufgaben. Im Informatikunterricht der Klassen sechs wurden die Schüler*innen mit den Aufgabenformaten vertraut gemacht und so konnten wieder viele Schüler*innen zur Teilnahme motiviert werden. Dabei es war es ihnen selbst überlassen, ob sie alleine oder im 2er-Team antreten möchten.

In diesem Jahr gab es vier Teams, die mit besonderem Erfolg den Wettbewerb abgeschlossen haben. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden hierzu die Preise von Schulleiterin Sabine Henseler und den Informatiklehrer*innen an die Teilnehmenden überreicht.