Pädagogische Arbeit an der Gesamtschule Lohmar

Schule entwickeln

Die Gesamtschule Lohmar ist eine Schule im Aufbau. In zahlreichen Arbeitskreisen arbeiten die Lehrer*innen unterstützt durch eine externe Prozessbegleitung sukzessive an der Ausgestaltung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts unserer Schule. Im Folgenden erhalten Sie einen Einblick in Themen und Inhalte, die unsere pädagogische Haltung und Unterrichtspraxis maßgeblich bestimmen.

Motor schulischer Weiterentwicklung

Bei der Schulentwicklung hilft uns der Index für Inklusion. Dieser enthält zentrale Fragen, die die Qualität einer Bildungseinrichtung kritisch prüft, die alle Kinder und Jugendlichen willkommen heißt. Somit gibt uns der Index für Inklusion wichtige Hinweise und Anregungen auf dem Weg hin zu einer inklusiven Schule. Bei der Darstellung der Eckpfeiler unseres Schulkonzepts ist jedem Themenbereich eine Frage vorangestellt, die unsere Schulentwicklung vorantreibt. Diese orientiert sich jeweils an dem Fragenkatalog des Index für Inklusion. Die Seiten zum Schulkonzept befinden sich im Aufbau. Einzelne Inhalte werden nach und nach ergänzt.

Gesamtschule Lohmar

Standort I (Jg. 5-8)
Hermann-Löns-Str. 35
53797 Lohmar
Tel. 02246 926599-1
Fax 02246 926599-2

Sekretariat@Spamschutz.Gesamtschule-Lohmar.de

Standort II (ab Jg. 9)
Donrather Dreieck 8
53797 Lohmar
Tel. 02246 926599-5
Fax 02246 926599-9

Sekretariat2@Spamschutz.Gesamtschule-Lohmar.de

Stadt Lohmar