Ganztag an der Gesamtschule Lohmar

Die Gesamtschule Lohmar ist eine Ganztagsschule. Montags, mittwochs und donnerstags ist bis 15:40 Uhr Unterricht. Dienstags und freitags ist um 13:05 Uhr Schulschluss. Der Schultag ist rhythmisiert gestaltet:  

Zeit zum Sprechen und Ankommen

Der Schulbeginn am Morgen ist offen gestaltet. Ab 7:30 Uhr sind die Klassentüren geöffnet, so dass die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, in Ruhe anzukommen, sich vorzubereiten und ihren Interessen nachzugehen. Der Unterricht beginnt um 7:50 Uhr. Am Beginn einer Schulwoche steht die gemeinschaftliche Klassenratssitzung, die von Schülerinnen und Schülern moderiert wird.

Zeit zum Lernen und Arbeiten

An unserer Ganztagsschule ist Unterrichtszeit echte Lernzeit. Zum selbstständigen Arbeiten sowie durch Fachlehrer und Fachlehrerinnen angeleiteten Lernen, Üben und Vertiefen der Inhalte haben die Schülerinnen und Schüler ausreichend Zeit. Auf Hausaufgaben wird daher in der Regel verzichtet.

Zeit für Ruhe und Aktion

An langen Tagen gibt es eine 60-minütige Mittagspause. Nach einem gemeinsamen Essen in der Mensa gibt es zahlreiche Möglichkeiten zur aktiven Pausengestaltung (Spielekeller, Sportplatz, Pausenangebote etc.).

Gesamtschule Lohmar

Standort I (Jg. 5-8)
Hermann-Löns-Str. 35
53797 Lohmar
Tel. 02246 926599-1
Fax 02246 926599-2

Sekretariat@Spamschutz.Gesamtschule-Lohmar.de

Standort II (ab Jg. 9)
Donrather Dreieck 8
53797 Lohmar
Tel. 02246 926599-5
Fax 02246 926599-9

Sekretariat2@Spamschutz.Gesamtschule-Lohmar.de

Stadt Lohmar